Breitling Chronomat Jagdgeschwader 71 "Richthofen" limtiert

Artikelnummer: 1848

2.650,00 €
Wenn nicht anders angegeben enthält der Artikelpreis keine Mehrwertsteuer da wir nach §25a UStG der Differenzbesteuerung unterliegen, zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Seltener Breitling Automatik Chronograph (Ref. B13050.1) in Stahl / Gold aus der limitierten Breitling Chronomat Sonderserie >> Jagdgeschwader 71 "Richthofen" << mit weißen Vitesse Ziffernblatt und stahlgoldenen Breitling Rouleauxband.

Der Breitling Chronomat mit Sammlercharakter wurde Ende der 90er Jahre in einer Stückzahl von 450 Exemplaren in Anlehnung des taktischen Luftwaffengeschwaders 71 "Richterhofen" der deutschen Bundeswehr von Breitling aufgelegt.

Die Uhr ist unpoliert und wurde selten getragen, sie zeigt sich insgesamt in sehr schönem Zustand und weist keine Schäden oder Schmutzablagerungen auf, kleinere Kratzer und normale Tragspuren sind zwar vorhanden aber nicht dramatisch. Die Vergoldungen (Krone / Drücker) sind nicht schadhaft oder abgegriffen und das entspiegelte Saphirglas hat keine Kratzer oder Macken, auch das schöne Ziffernblatt sowie Zeigerspiel sind in bester Erhaltung.

Das stabile Breitling Rouleauxband ist gleichlaufend und hat noch sehr gute Spannung, die Doppelfaltschließe öffnet / schließt tadellos und der gravierte Breitling Schriftzug auf der Schließe ist nicht abgetragen.

Das Eta 7750 Chronographenwerk hatte in unserem Haus einen Service, es läuft präzise und störungsfrei, auch der Aufzug (mechanisch / automatisch) sowie Datumschaltung, Kronenverschraubung und der Chronograph arbeiten einwandfrei.

Angeboten wird der seltene Breitling Chronomat in neutraler Uhrenbox, die Herstellerpapiere und die original Box sind leider nicht vorhanden, zu der Uhr erhalten Sie von uns aber zusätzlich eine Echtheitsbestätigung u.a. mit aufgeführter Modell-/ und Individualnummer.

Details:

Referenz: B13050.1

Herstellungsjahr: ca. 1999

Werk: mechanisch mit autom. Aufzug; Breitling Kaliber 13 (Basiswerk: Eta 7750)

Funktionen: Stunde; Minute; kleine Sekunde; Datum; Chronograph

Gehäuse: Edelstahl (poliert); Durchmesser: ca. 40,5 mm; linksdrehbare Lünette mit 750-18kt. Goldreiter; verschraubte, vergoldete Krone; vergoldete Drücker; entspiegeltes Saphirglas; verschraubter Gehäuseboden mit JG 71 "R" und F4 Phantom Gravur; wasserdicht bis 100 Meter

Ziffernblatt: weiß; goldene römische Ziffern; roter Focker-Dreifachdecker und JG 71 "R" Schriftzug; goldenes Zeigerspiel; Tachymeterskala im Innenring; Datumanzeige bei 3

Armband: Breitling Rouleauxband (poliert); Edelstahl mit Zwischenringen in 750-18kt. Gelbgold; Bandanstoß 20 mm; verdeckte Doppelfaltschließe mit gravierten Breitling Schriftzug; geschlossene Bandlänge (inkl. Gehäuse): max. 20,5 cm